Micha Riederer

Website emotionskompetenz.org
Gefühle zu zeigen oder gar bewusst wahrzunehmen war nicht immer meine Stärke und wie überall ist auch da noch Luft nach oben. Ich lerne immer mehr den Wert von Gefühlen kennen, wenn es zum Beispiel darum geht, Entscheidungen zu treffen. Die üblichen Verstandesentscheidungen passen zwar sehr gut in unsere Denkergesellschaft, sind aber oft keine Garantie, damit auch glücklich zu werden. Auf Herz oder Bauch zu hören hilft dabei, anderen und vor allem sich selbst nichts vorzumachen. Wer nicht „gelebt werden will“ (Vera F. Birkenbiehl im Buch „Jetzt“ von Eckhart Tolle), wird sich am besten erst einmal seiner Gefühle und Gedanken bewusst. Im Netzwerk möchte ich Euch treffen und das so authentisch wie möglich, mit so wenig Bewertung wie möglich und so bewusst wie möglich. Was ich sonst so mache: Als promovierter Geoökologe, also Naturwissenschaftler für Umweltzusammenhänge unter menschlichem Einfluss, begleite ich an der OTH Regensburg ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt im Bereich energetische Sanierung. Ich bin Vater dreier Kinder und habe Erfahrung mit sämtlichen Bildungseinrichtungen von Hauptschule bis Uni. Bei Transition Regensburg bin ich in der Gruppe für den Inneren Wandel aktiv und leite das nachbarschaftliche Klimaschutzprojekt "Keimzellen des Wandels für Regensburg".